Anmelden

Registrieren
Montag, 11 Juli 2016 17:40

SOUL & BLUES GROOVE SUMMIT

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Wressnig in Action Wressnig in Action

Soul & Blues Groove Summit
Konzert, Workshop & Jam-Session
31.
Juli - 2. August, Bad Radkersburg

Das kleine Festival mit den Workshops und den Masterclasses startet am 31. Juli mit einem Get-together. Am selben Abend geht die Soul & Blues Night am Radkersburger Frauenplatz über die Bühne. Eine Jam-Session am 2. August im Jazzkeller bietet den Teilnehmern und Dozenten die Möglichkeit Erlerntes anzuwenden bzw. von Mitmusikern zu lernen, sich mit der regen, lokalen Szene zu verbinden. Einsteiger willkommen!

DAS KONZERT

Das Konzert von RAPHAEL WRESSNIG & THE SOUL GIFT BAND findet am Sonntag dem 31. Juli, mit Beginn um 19.45 Uhr am Frauenplatz (bei Schlechtwetter im Zehnerhaus) statt.
VVK: Ä 15,- / AK: Ä 18,-
 
RAPHAEL WRESSNIG - HAMMOND B-3 ORGAN
ENRICO CRIVELLARO - GUITAR
MARKUS ECKLMAYR A.K.A MAX THE SAX - SAXES
HORST-MICHAEL SCHAFFER - TRUMPET
SABINE STIEGER - VOCALS
SILVIO BERGER – DRUMS

RAPHAEL WRESSNIG feiert 2016 mit einer ausgedehnten Tour  "2O YEARS ON STAGE"! Mit seinem druckvollen Mix aus Soul, Funk, Jazz und Blues ist er zum Inbegriff eines modernen Hammond Organisten geworden.
Wressnig wurde 2013 und 2015 als „BEST ORGAN PLAYER OF THE YEAR“ beim Downbeat Critics Poll nominiert. Down Beat is ein US-amerikanisches Jazz- und Bluesmagazin mit der weltweit höchsten Auflage. Der Critics Poll gilt als der wichtigste Jazzpreis weltweit. Seine Tourneen führen ihn durch die Südstaaten der USA, von Mexico bis Dubai, von Istanbul bis Kopenhagen, von Moskau bis in die Karibik und nach Brasilien und Chile, von Nordafrika bis nach Wien und Paris. SOUL GUMBO, das letzte Studio Album, hat er 2014 in den Music Shed Studios in New Orleans aufgenommen. Mit vielen funky Charaktären des Big Easy u.a. Walter "Wolfman" Washington, Jon Cleary, George Porter, Jr. (The Meters), Craig Handy und Stanton Moore verbindet Raphael Wressnig dabei Soul, Funk, Jazz und Rhythm & Blues. "CAPTURED LIVE", heisst das Live Album von RAPHAEL WRESSNIG & THE SOUL GIFT BAND, das im Herbst 2016 erscheinen wird. "Layin' it deep, playin' for keeps"!

JAM SESSION

Am Dienstag dem 2. August geht es um 20.30 Uhr mit einer JAM SESSION im Zehnerhaus (Jazzkeller) weiter. Der Eintritt hierfür ist Freiwillige Spende.

WORKSHOP

Der SOUL & BLUES GROOVE SUMMIT WORKSHOP “GET ON STAGE” findet von 31. Juli bis 2. August, täglich von 10.00-17.00 Uhr in der Musikschule (Kirchgasse) statt.
 
Der Workshop ist breit aufgestellt und richtet sich sowohl an Teens ab 16 als auch an Erwachsene. Ebenso sind Anfänger, die in diese Musik hineinschnuppern wollen willkommen wie auch Fortgeschrittene und "Alte Hasen", die in diesem Metier bereits zuhause sind. Auf dem Programm stehen Instrumentalunterricht, Stage-Performance, Komponieren, Arrangieren, Harmonielehre und vor allem das Spiel im Ensemble bzw. in der Band. Die Workshop-Teilnehmer haben die Möglichkeit in speziellen Einheiten als Teil der "Soul Gift Band" und somit mit einer international renommierten Band zu spielen und zu musizieren. Im Umfeld und im Team von erfahrenen Musikern spürt man Groove, Feeling, Phrasing und Timing leichter."
 

TEILNAHMEGEBÜHR: Ä 150,-
inkl. Konzerteintritt und div.
Notenmaterial
 
ANMELDESCHLUSS:
Montag, 27. Juni 2016
 
ANMELDUNG, INFO & KONTAKT:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
QUARTIER- & GÄSTEINFO:                 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 (0) 34 76 / 25 45
www.badradkersburg.at

Als Beherbergungsbetrieb bzw. Kategorien können vom Lehrlingshaus bis hin zum 4-Sterne Hotel verschiedene Varianten angeboten werden. Für Seminar-Teilnehmer werden kostengünstige Menüs bereitgestellt.

Die Dozenten

ORGEL, KEYBOARDS, PIANO:
Der Radkersburger Raphael Wressnig ist Gewinner zahlreicher Preise (Concerto Poll, Preis der Deutschen Schallplattenkritik) und war 2013 und 2015 für den Downbeat Critics Poll nominiert. Der Hammond Organist ist mit seinen satten Grooves zwischen Blues, Soul, Jazz und Funk zum Inbegriff eines modernen Hammond Organisten geworden. www.raphaelwressnig.com

 
VOCALS:
Die Pop- und Soulsängerin Sabine Stieger lebt zur Zeit in Hamburg und Wien, wo sie als Studio und Livesängerin arbeitet. Sie wurde mit dem Amadeus Music Award in der Kategorie Best Pop/Rock national und den renommierten deutschen Musiksatirepreis Prix Pantheon ausgezeichnet, war 10 Jahre die Frontfrau der österreichischen Crossover-Combo Global Kryner mit der sie Österreich 2005 beim Eurovision Song Contest vertrat. Sie ist als Dozentin an der Musikhochschule Osnabrück für Popular- und Jazzgesang tätig. www.sabinestieger.com

E-GITARRE:

Enrico Crivellaro, lange Zeit wohnhaft in Los Angeles, mittlerweile wieder zurück in Italien, war Schüler von Ronnie Earl, Duke Robillard und Kenny Burrell and zählt heute selbst zu den stilprägenden Gitarristen im Blues und Jazz. 2002 wurde er bei den Swing Awards in L.A. als "Best Swing Guitarist of the Year" gewählt. Er hat 2 Alben auf dem renommierten Electro-Fi Label veröffentlicht und kann auf Konzerte am ganzen Globus zurückblicken. www.enricocrivellaro.com

 
AKUSTIK-GITARRE, SLIDE-GITARRE:
Der aus Kärnten stammende Gitarrist Gottfried Gfrerer ist ein umtriebiger Musiker: Neben Solo-Konzerten spielt er auch mit Kollegen wie Klaus Trabitsch, Bob Brozman und Dakota Dave Hull. Zudem baut er seine Gitarren am liebsten selbst und repariert alte National-Resonatorgitarren aus den USA. www.gottfriedgfrerer.at
 
SCHLAGZEUG:
Silvio Berger ist Garant für „Fatback-Drums“ der Extraklasse. Jahrelange Erfahrung im Jazz, Funk und Soul (Karl Ratzer, Chaka Khan), sowie die Arbeit mit den Austro-Pop Größen (sowohl im Studio als auch „live“: Rainhard Fendrich, Wolfgang Ambros, Kurt Ostbahn, EAV uvm.) sprechen für Bergers Musikalität und Finesse am Schlagzeug.
 
SAXOPHON:
Markus Ecklmayr a.k.a „Max The Sax“ ist tragende Säule des wohl erfolgreichsten Musik-Export Österreichs und mehrfachen Amadeus Music Award Gewinners, Parov Stelar. Der Saxophonist ist Spezialist für energiegeladene Shows und Soul- und Pop-Saxophon. Er hat an der Anton-Bruckner Universität in Linz studiert und hat 2014 sein Solo-Projekt „Max The Sax“ gestartet.

RADRegion, THERMALGenuss
Die älteste und mediterranste Thermenstadt lädt zum Radfahren, Laufen, Golfen oder Schwimmen ein und bietet neben romantischen Gassen, kulturelle Unterhaltung und kulinarische Hochgenüsse. Kraft tanken im besonderen Thermalwasser und Schwimmen im 50m Sportbecken der Parktherme, sowie heißer Genuss im großzügigen Saunadorf. In der RADregion entdecken Pedalritter herrliche Panoramablicke auf das sanfte Hügelland, die Weingärten und einsamen Wege durch die Murauen. 
www.badradkersburg.at

Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt und teile diesen Beitrag.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusShare with friendsPrint this page
Letzte Änderung am Montag, 11 Juli 2016 18:15
Panel

Beitrag Einreichen

Hier können Sie uns Beiträge zur Veröffentlichung zusenden!

 

Beitrag einreichen!

Newsletter

ANMELDUNG

Bitte wählen sie aus für welche Newsletter Sie sich anmelden möchten.

captcha 

Besucher von Event-Magazin.at

Heute 6

Gestern 175

Woche 955

Monat 2681