Anmelden

Registrieren
Dienstag, 06 September 2016 13:56

1. Wetzelsdorfer WIRTschafft’s Schau

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Große Begeisterung bei der 1. Wetzelsdorfer WIRTschafft’s Schau

Was war das für eine Schau!

Im Ort Wetzelsdorf in der südoststeirischen Gemeinde Jagerberg vervielfachte sich die Bevölkerungszahl am vergangenen Wochenende und man feierte gemeinsam die Leistungen der Regionalwirtschaft.

Allem vorangegangen ist die Idee des Gastwirtes Richard Kaufmann, im Rahmen einer Feier anlässlich der 10-jährigen Betriebsübernahme auch einige Betriebe der Region in einer kleinen Schau zu präsentieren, um der Bevölkerung zu zeigen, wie vielfältig und großartig das wirtschaftliche Angebot in der Umgebung ist.

Das Ergebnis hat aber alle Erwartungen übertroffen: 51 Firmen präsentierten sich am Samstag und Sonntag einem überaus begeisterten Publikum!

Von Handwerk bis Beratung, von Mode bis Kulinarik – das Angebot war breit und vielseitig. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgte für gute Unterhaltung, die Sonne strahlte mit den Veranstaltern um die Wette und so war es kein Wunder, dass zahlreiche Gäste aus Nah und Fern zur WIRTschafft’s Schau kamen.

Bereits am Samstag wurde dem Publikum einiges geboten: Ein Kindernachmittag mit der Sumsi (inkl. Gratis-Eis) begeisterte die Kleinen. Ein „scharfes Erlebnis“ war der Scherbenlauf mit Mentaltrainer Franz-Josef Schützenhofer,  Trachten Trummer zeigte seine aktuellen Trachten-Trends und schließlich wurde noch fleißig die Smovey-Ringe geschwungen. Das ganze wurde auch musikalisch abgerundet mit der Musikgruppe „Die Poppendorfer“

Der Sonntag startet mit der Hl. Messe, zelebriert vom Jagerberger Pfarrer KR Wolfgang Koschat, wunderschön umrahmt vom Chor „D’accord“. Danach stellte Richard Kaufmann sein Projekt, die WIRTschafft’s Schau vor, und was es damit auf sich hat: „Das Gute liegt oft so nah und an diesem Wochenende können wir alle uns davon überzeugen, welche großartigen Leistungen die Unternehmer bei uns in der Region anbieten und erbringen. Ich danke allen Firmen, die hier heute mit dabei sind und so die tolle Schau ermöglichen!“

Die Idee wurde auch von Seiten der Gemeindeführung unterstützt und honoriert. Jagerbergs Bürgermeister Viktor Wurzinger überreichte an Richard Kaufmann für seine Veranstaltung das Jagerberger Gütesiegel für Regionalwirtschaftskultur und freute sich über die Initiative des jungen Wirtes und seines Teams.

Auch Wirtschaftskammer-Regionalobmann Günther Stangl gratulierte zu der gelungenen Idee und hervorragenden Umsetzung.

Auch die Landtagsabgeordnete Cornelia Schweiner besuchte die Schau in Wetzelsdorf.

Nach dem offiziellen Teil folgte ein Frühschoppen mit der Marktmusikkapelle Jagerberg, ehe junge und regionale Musikstars wie die Poppendorfer, die Spitzbuam, Christa Fartek und Hannes Lanz die Bühne betraten.

Apropos Bühne – da gab es am Sonntag noch einiges zu sehen: Airbrush-Künstler Gerald Winkler verzierte die Jagerbergerin Denise live auf der Bühne, Richard Kaufmann zeigte seine Kochkünste und bereitete mit der Gartenküche von Schaden Lebensräume eine Krensuppe – natürlich mit Kren von der Firma Hernach aus Grasdorf – zu.

Auch außerhalb des Festzeltes ging es rund – im wahrsten Sinne des Wortes. Beim Bubble Soccer schlüpften die Fußball-Burschen in aufgeblasene Riesenbälle und sorgten so mit ihrem kleinen Match für große Unterhaltung – schließlich kugelte immer wieder einer übers Spielfeld.

Ein weiterer Höhepunkt war die Modenschau vom Kaufhaus Riedl in St. Stefan im Rosental, die wundbare elegante, moderne und auch sportliche Outfits präsentierten. Die Models von Klein bis Groß ware alle aus der Region.

Durch das Nachmittagsprogramm führte der bekannte ORF-Moderator Erich Fuchs, der wie immer mit Charme und Schmäh begeisterte.

Alles in allem eine mehr als gelungene Veranstaltung, die viele positive Reaktionen hervorgerufen hat. Das Publikum war begeistert, die Aussteller waren zufrieden und zeigten sich überrascht vom großen Interesse der Besucher.

Am Ende des Tages konnte sich Richard Kaufmann stolz auf die Schulter klopfen, welch großartige Veranstaltung ihm und seinem Team mit der 1. Wetzelsdorfer WIRTschafft’s Schau gelungen ist.

Da stehen natürlich alle Zeichen auf Fortsetzung

IMG 4777

Richard Kaufmann mit WKO-Regionalstellenobmann Günther Stangl und Jagerbergs Bürgermeister Viktor Wurzinger (v.l.)

IMG 4815

Erich Fuchs mit Richard Kaufmann

IMG 4784

Bgm. Viktor Wurzinger überreichte Richard Kaufmann das Gütesiegel für Regionalwirtschaftskultur

IMG 4788

IMG 4825

Erich Fuchs interviewte die Unternehmer, die bei der Schau mitmachten.

IMG 4828Gerald Winkler zeigte Live-Bodypainting an Denise

IMG 4831Schaukochen

Bubble Soccer mit „Bubble Sportz“

IMG 4845

IMG 4861volles Zelt

IMG 4876

IMG 4866Modenschau + Models hinter der Bühne

IMG 4872

Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt und teile diesen Beitrag.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusShare with friendsPrint this page
Letzte Änderung am Mittwoch, 07 September 2016 18:17
Panel

Beitrag Einreichen

Hier können Sie uns Beiträge zur Veröffentlichung zusenden!

 

Beitrag einreichen!

Newsletter

ANMELDUNG

Bitte wählen sie aus für welche Newsletter Sie sich anmelden möchten.

captcha 

Besucher von Event-Magazin.at

Heute 20

Gestern 90

Woche 672

Monat 2450